Penzberg

Penzberg/Fensterscheibe eingeworfen

Am 28.01.2016, gegen 18:15 Uhr, hörte ein 80-jähriger Anwohner der Waldstraße einen lauten Knall.

Kurz darauf stellte er fest, dass die Fensterscheibe des Küchenfensters ein Loch hatte. Im Rahmen der Anzeigenaufnahme stellte sich heraus, dass ein Schneeball gegen die Scheibe geworfen wurde und diese hierbei zerbrach.

Die Schadenshöhe an der Fensterscheibe beträgt ca. 100,- Euro.

Personen, welche in diesem Zusammenhang Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Penzberg in Verbindung zu setzen.


Polizei Penzberg | Bei uns veröffentlicht am 30.01.2016


Hier in Penzberg Weitere Nachrichten aus Penzberg

Karte mit der Umgebung von Penzberg

Penzberg

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz
Wenn Sie eine eigene Homepage besitzen, wäre es sehr nett, wenn Sie www.bayregio-penzberg.de mit einem Link unterstützen.