Penzberg

Penzberg/Unfall beim Einbiegen

Zu einem Verkehrsunfall mit einem Sachschaden in Höhe von ca. 1.500,- Euro kam es am späten Vormittag des 28.01.2016 in der Henlestraße.

Ein 55-jähriger Pkw-Fahrer aus Fuchstal bog gegen 11:00 Uhr von der Henlestraße nach links auf den Parkplatz des Edeka-Marktes ein. Zum gleichen Zeitpunkt wollte eine 75-jährige aus Bad Heilbrunn mit ihrem Pkw vom Parkplatz nach links in die Henlestraße einfahren. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge.

Während die Frau aus Bad Heilbrunn behauptet, der Mann aus Fuchtal hätte die Kurve geschnitten, behauptet dieser, die Frau aus Bad Heilbrunn wäre zu weit links gewesen.

Da beide Fahrzeuge nach dem Zusammenstoß bewegt worden sind, ist eine genaue Feststellung des Unfallhergangs schwierig.

Zeugen, welche Beobachtungen zu dem Unfallhergang gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion in Penzberg in Verbindung zu setzen.



Polizei Penzberg | Bei uns veröffentlicht am 30.01.2016


Hier in Penzberg Weitere Nachrichten aus Penzberg

Karte mit der Umgebung von Penzberg

Penzberg

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz
Wenn Sie eine eigene Homepage besitzen, wäre es sehr nett, wenn Sie www.bayregio-penzberg.de mit einem Link unterstützen.