Penzberg

Brand in Schreinerei

Infolge Überhitzung eines technischen Gerätes kam es am Samstag den 20.02.2016 gegen 06:30 Uhr zu einem Brand in einer Schreinerei in der Nonnenwaldstraße in Penzberg.
Hierbei kam es zu einer Entzündung unbekannten Brenngutes in einem Raum unterhalb des Spänebunkers.
Der Brandschaden an sich wurde als gering beziffert, jedoch wurde die gesamte ostseitige Arbeitshalle der Schreinerei infolge starker Rußentwicklung in Mitleidenschaft gezogen.

Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 80000,- Euro. Es liegen keinerlei Hinweise auf Fremdverschulden vor.

Die Feuerwehren Penzberg, Iffeldorf und Seeshaupt waren mit ca. 50 Mann und das BRK mit 6 Mann im Einsatz.

Polizei Penzberg | Bei uns veröffentlicht am 21.02.2016


Hier in Penzberg Weitere Nachrichten aus Penzberg

Karte mit der Umgebung von Penzberg

Penzberg

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz
Wenn Sie eine eigene Homepage besitzen, wäre es sehr nett, wenn Sie www.bayregio-penzberg.de mit einem Link unterstützen.