Penzberg
Nachrichten PenzbergNachrichten Umgebung Veranstaltungen Archiv Penzberg
Kostenlose Kleinanzeigen
Die neuesten Kleinanzeigen aus Penzberg und näherer Umgebung:

Wer verfolgt meinen Heißluftballon?
Suche einen erfahrenen Fahrer mit Führerschein Kl. BE oder altem ...
Münsing - 16.06.2019

Haus oder Wohnung in ruhiger ...
Beamter in leitender Funktion sucht ab sofort Haus oder geeignete ...
Bernried - 15.06.2019

FORD Fiesta
Ford Fiesta, 5-Türer, 1 Halter, scheckheftgepflegt, Baujahr ...
Penzberg - 10.06.2019

Möbliertes Appartement nur ...
Möbliertes 1-Zimmer-Appartement nur für Wochenendheimfahrer; ...
Eurasburg - 08.06.2019

Haushaltshilfe gesucht
Wir suchen für einen 4 Personenhaushalt (200 qm) in Bernried ...
Bernried - 03.04.2019

Sofas zu verschenken
Zwei Sofas zu verschenken gegen Abholen. 205/80cm und 170/80cm. ...
Seeshaupt - 03.06.2019

Alufelgen
Verkaufe gegen Gebot Alufelgen mit Sommerbereifung, die mal ...
Bernried - 26.05.2019

Helles Dachgeschosszimmer
Ich suche eine umweltbewußte und ruhige weibliche Mitbewohnerin ...
Münsing - 21.05.2019

Assistent/in gesucht
Ich suche ehrgeizige, kommunikative, zuverlässige und offene ...
Eurasburg - 21.05.2019

Miet gesuche
4 köpfige Familie sucht 3 Zimmerwohnung um Kochel am See ...
Penzberg - 15.03.2019

Weitere Kleinanzeigen und kostenlos inserieren ...

Streit zwischen zwei afghanischen Asylbewerbern endet in einer Gewahrsamnahme durch die Polizei

Am Dienstagabend kam es in einer Penzberger Asylbewerberunterkunft zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Mitbewohnern. Zwei deutlich alkoholisierte afghanische Staatsangehörige, 22 und 33 Jahre alt, gerieten nach einem erst verbalen Streit in eine Schlägerei. Als der Sicherheitsdienst die beiden Streithähne trennen wollte, sympathisierten sich die Beiden und gingen gemeinschaftlich auf den Sicherheitsbeamten los. Die dazu gerufenen Polizeibeamten konnten die Personen voneinander trennen. Der 22 jährige wehrte sich massiv gegen die Verbringung zum Polizeiauto. Er versuchte dabei, die Polizeibeamten mit den Füßen zu treten und in die Schuhe, bzw. Beine zu beißen. Dies gelang ihm aber nicht. Er schlug mit dem Kopf gegen die Wand, den Boden und den Tisch. Auf Grund der starken Alkoholisierung wurde der 22 jährige von der Polizei in Gewahrsam genommen.
Bei dem Einsatz wurden weder die Asylbewerber noch die Polizeibeamten verletzt. Die beiden Afghanen erwarten nun ein Strafverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung und Widerstand.

Polizei Penzberg | Bei uns veröffentlicht am 06.02.2019


Hier in Penzberg Weitere Nachrichten aus Penzberg

Karte mit der Umgebung von Penzberg

Penzberg

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz