Penzberg
Nachrichten PenzbergNachrichten Umgebung Veranstaltungen Archiv Penzberg
Kostenlose Kleinanzeigen
Die neuesten Kleinanzeigen aus Penzberg und näherer Umgebung:

Verschenke Marmor-Tischchen!
Verschenke Marmor-Tischchen mit abnehmbarer Tischplatte. Abzuholen ...
Penzberg - 07.07.2024

Reinigungskraft gesucht!!!
Suche eine Reinigungskraft für ein Schlüssel Objekt in Penzberg. 1x ...
Penzberg - 26.06.2024

Schicke große Wohnung für ...
Gelegenheit --- Seeshaupt direkt am See Sonnige geräumige saubere ...
Seeshaupt - 17.06.2024

Weitere Kleinanzeigen und kostenlos inserieren ...

Penzberg, Gewässerverunreinigung

Am Vormittag des 25.05.08, wurde die Polizeiinspektion Penzberg von einem Zeugen darauf auf-merksam gemacht, dass im Krumbach mehrere tote Fische schwimmen würden.
Nachdem eine Überprüfung durch die Streife den Sachverhalt bestätigte, wurde das Wasserwirtschaftsamt hinzugezogen. Es wurden Proben genommen.

Es wurde festgestellt, dass die Verunreinigung offensichtlich durch in den Bach geratene Fäkalien entstanden.

Nach Auskunft des Wasserwirtschaftsamtes besteht keine unmittelbare Gesundheitsgefährdung. Sollten Kinder verendete Fische finden, wird darum ersucht, dass sie mit diesen nicht spielen sollen.

Die Polizeiinspektion Penzberg hat die Ermittlungen bezüglich des Verursachers aufgenommen. Die Einleitungsstelle wurde bereits so abgesichert, dass keine weiteren Einleitungen stattfinden können.


Polizei Penzberg | Bei uns veröffentlicht am 26.05.2008


Hier in Penzberg Weitere Nachrichten aus Penzberg

Karte mit der Umgebung von Penzberg

Penzberg

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum, Datenschutz und Nutzungsbedingungen